Umweltzone Eschweiler - Deutschland

I livelli di polveri sottili, ossidi di azoto e ozono possono influire sulla validità dei bollini ambientali.
Visualizza le informazioni relative alla validità attuale e futura dei bollini.

Validità dei bollini oggi, 23/08/2017.

Es gibt keine Vorwarnung.

Krafträder

Zweirädrige oder dreirädrige Fahrzeuge sowie leichte vierrädrige Fahrzeuge

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist weiterhin erlaubt.
Personenbeförderung

Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Keine Einschränkungen. Die Einfahrt ist erlaubt.
Güterbeförderung

Fahrzeuge zur Güterbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist weiterhin erlaubt.
Krafträder

Zweirädrige oder dreirädrige Fahrzeuge sowie leichte vierrädrige Fahrzeuge

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist weiterhin erlaubt.
Personenbeförderung

Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist weiterhin erlaubt.
Güterbeförderung

Fahrzeuge zur Güterbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist weiterhin erlaubt.
Krafträder

Zweirädrige oder dreirädrige Fahrzeuge sowie leichte vierrädrige Fahrzeuge

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist derzeit erlaubt.
Personenbeförderung

Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Güterbeförderung

Fahrzeuge zur Güterbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt in die Zone ist weiterhin erlaubt.
Krafträder

Zweirädrige oder dreirädrige Fahrzeuge sowie leichte vierrädrige Fahrzeuge

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Personenbeförderung

Fahrzeuge zur Personenbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Die Einfahrt ist weiterhin erlaubt.
Güterbeförderung

Fahrzeuge zur Güterbeförderung mit mindestens 4 Rädern

Die Einfahrt ist derzeit erlaubt.
Keine Einschränkungen. Die Einfahrt ist erlaubt.

La zona ambientale di Eschweiler

Nel novembre 2015, nella città di Eschweiler è stata istituita una zona ambientale che è entrata in vigore il 01/06/2016.

La zona ambientale è permanente all'interno dei suoi confini e interessa il territorio della città di Eschweiler evidenziato sulla carta. Per visualizzare i confini della zona ambientale di Eschweiler e le possibili deviazioni, fare clic sulla carta interattiva.

Con l'introduzione della zona ambientale, sono entrate in vigore anche alcune restrizioni al traffico: attualmente possono accedere alla zona solo quei mezzi dotati di un bollino verde (EURO 4). Gli autocarri sprovvisti di bollino verde possono comunque accedere al centro della città dalle 6 alle 22 attraverso la Indestraße, fintantoché riescano a dimostrare una consegna da effettuare.

Name der Umweltzone: Eschweiler

Umweltzone angekündigt am: 02.11.2015

Umweltzone in Kraft seit: 01.06.2016

Art der Umweltzone: Ständig gültig

Aktuelle Pflicht für Plaketten: LKW Klasse N1, N2, N3, Busse M2, M3 und PKW, Wohnmobile M1

Aktuell ab 01.06.2016 erlaubte Plaketten-Klassen: 4 (sauberste Klasse = 4)

Verschärfung erlaubte Plaketten-Klasse: Keine bekannt

Fahrverbote: LKW der Fahrzeugtypen N1, N2, N3 und Busse der Fahrzeugtypen M2 und M3, die die EURO Norm 4 nicht erfüllen sowie PKW und Wohnmobile < 3,5 t des Typs M1 die die EURO Norm 4 nicht erfüllen

Geldbußen: 80 Euro.

Gebiet/Ausdehnung der Umweltzone: Die Umweltzone verläuft im Norden entlang der A 4, westlich entlang der Dreieckstraße bis zur Kreuzung Aachener Straße, von dort Richtung Osten entlang der Aachener Straße bis zur Einmündung der Steinstraße und von dort entlang der Steinstraße bis zur Talbahnlinie. Weiterhin zieht sich die Grenze entlang der Talstraße bis Höhe der Hompeschstraße und Kaiserstraße bis zur Kreuzung Bergrather Straße. In nördlicher Richtung entlang der Bergrather Straße bis zur Indestraße und weiter in östlicher Richtung bis zur Südstraße und von dort in Richtung Norden bis zur A 4.

Besonderheiten: Die Durchfahrt der Indesstr. ist für LKW des Typs N2 und N3 zwischen 6 Uhr und 22 Uhr gesperrt. Ausgenommen davon ist der Lieferverkehr mit entsprechenden Nachweisen. 

Umweltzone Kontakt und Ausnahmeregelungen: Straßenverkehrsbehörde: umweltzone@eschweiler.de Telefon: 02403/71-259 und 02403/71-475

Richiedi qui un bollino ambientale verde tedesco per le zone ambientali verdi a traffico limitato in Germania

 

 

.