Umwelt
Plakette
Umwelt-Plakette.de  -  Nachrüstung  

Hersteller von Partikelfiltern

HJS Emission Technology GmbH & Co. KG, www.hjs.com
Twin-Tec Gmbh, www.twintec.de
Vitkus Abgastechnik, www.russfilter.info
K.A.T. Entwicklungsgesellschaft für Abgasreinigung und Thermographie mbH, www.kat.info
Firma Oberland Mangold bietet einen  „Partikel-Kat“ unter www.oberland-mangold.de
Reich und Sohn in Berlin bietet Aufrüstsätze www.autoreich.de



Die Nachrüstung von Diesel-Fahrzeugen

Für 2015 wurden neue Fördermittel für die Nachrüstung von Rußpartikelfiltern bereitgestellt.

Die Nachrüstung mit einem Rußpartikelfilter in 2015 kann mit bis zu 260,00 € gefördert werden.  Die Antragstellung ist nur möglich, solange die Fördermittel ausreichen, jedoch bis spätestens 15.02.2016.

Ab dem 01.02.2015 ist die Antragstellung möglich


Voraussetzungen für eine Förderung sind:

PKW mit Dieselmotor die vor dem 01.01.2007 erstmalig zugelassen wurden

Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis 3,5 t mit Dieselmotor und einer besonderen Zweckbestimmung (z.B. Wohnmobile) die vor dem 01.01.2007 erstmalig zugelassen wurden

Leichte Nutzfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis 3,5 t, die bis einschließlich 16.12.2009 erstmalig zugelassen wurden



Antragstellung:

Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)

Referat 511Frankfurter Straße 29 –

3565760 Eschborn

Telefon: +49 6196 908-471



Achtung!
Nachrüstungen an ihrem Fahrzeug die zum Bezug einer besseren Plakette berechtigen bitte unbedingt von der Zulassungsstelle in Ihrem Fahrzeugschein nachtragen lassen, da nur dann eine entsprechende Plakette ausgestellt werden kann.

Umrüstfirmen für Katalysatoren

Partikelfilter können die Lösung sein, um eine Umwelt-Plakette zu erhalten. Um zu erfahren, ob es für Ihr Kfz. einen Nachrüstsatz gibt, haben wir Ihnen hier einige Firmen aufgeführt, die unter Umständen für Ihr Auto eine Lösung haben.
Ohne Gewähr haben wir Ihnen die wesentlichsten Anbieter aufgelistet. Siehe Infobox rechts.