Choose your language:
Deutsch
English
Français
Polski
Sprache wählen Sprache wählen

Aktuelle Meldungen zu Umweltzonen und Luftschadstoffen

Luftverschmutzung ist der neue Tabak

Der Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat in einem Interview seine Sorge wegen der Luftverschmutzung mitgeteilt. Sie ist ein Gesundheitsproblem, das genauso ernst genommen werden soll wie damals Tabak. Milliarden Personen atmen jeden Tag schlechte Luft und etwa 9 Millionen Menschen - laut den letzten Studien - sterben davon jedes Jahr d.h. mehr als wegen Tabak. Die WHO wird diese Woche eine Konferenz über dieses Thema und erforderliche Maßnahmen in Genf abhalten.