Choose your language:
Deutsch
English
Français
Polski
Sprache wählen Sprache wählen

Aktuelle Meldungen zu Umweltzonen und Luftschadstoffen

Luftverschmutzung in Frankfurt

Die Daten zur Luftverschmutzung des Umweltbundesamts wurden am 21. September aktualisiert und bestätigen, dass Frankfurt immer noch zu den „Intensivstädten“ gemäß Luftverschmutzung gehört. Die Grenze von 40 µg/m³ wird deutlich überschritten. 54,7 µg/m³ werden sogar in Frankfurt gemessen, d.h. über was von der Regierung am 30. Mai zugrunde gelegt wurde. Daher seien Fahrverbote verhältnismäßig, im Gegensatz zur letzten Merkels Aussage.