Choose your language:
Deutsch
English
Français
Polski
Sprache wählen Sprache wählen

Aktuelle Meldungen zu Umweltzonen und Luftschadstoffen

Geldsparen durch die Bekämpfung der Luftverschmutzung

Die Luftverschmutzung verursacht direkte und indirekte Kosten für die Wirtschaft (vorzeitige Todesfälle, Krankheiten....). Zwischen 2018 und 2025 könnten sich diese -laut einem von der Europäischen Kommission in Auftrag gegebenen Bericht- auf rund 475 Milliarden Euro beziffern. Die Probleme haben jedoch nicht überall in Europa die gleichen Ursachen: Während im Westen das Hauptproblem der Verkehr ist, ist die Hauptursache für die Luftverschmutzung in Osteuropa die Hausheizung. 187 Milliarden Euro könnten in 7 Jahren eingespart werden, wenn schnelle und konkrete Maßnahmen umgesetzt werden.