Deutsch
English
Français
Sprache wählen Sprache wählen
Umwelt-Plakette.de Aktuelles 2020-04-03

Aktuelle Meldungen zu Umweltzonen und Luftschadstoffen

Feinstaub als Motor

Corona verbreitet sich in rasender Geschwindigkeit. Landesgrenzen stellen für das Virus, welches die gefährliche Lungenkrankheit Covid 19 auslösen kann, natürlich kein Hindernis dar. Innerhalb weniger Wochen versinkt die Welt in ein seit Jahrzehnten nicht erlebtes Chaos. Ein Großteil der Länder sind betroffen, das Ende der Epidemie scheint unkalkulierbar und in weiter Ferne. 
Nun mehren sich allerdings die Einschätzungen, dass es eine direkte Verbindung zwischen hohen Feinstaubkonzentrationen (PM 2,5) und vermehrten Zahlen an Infizierten besteht. Das Virus scheint in gewissen, für seine Vermehrung günstigen, Situationen unter Zuhilfenahme des Feinstaubs in die Atemsysteme der Menschen gelangen zu können. Nicht nur, dass die Lungen der Personen, die in Gebieten mit hoher Luftverschmutzung leben, eh bereits eben durch diesen Umstand der schlechten Luftwerte vorgeschädigt sind, nun scheint der Feinstaub als eine Art Transportsystem zu fungieren, wie die Zeitung The European berichtet.