Choose your language:
Deutsch
English
Français
Polski
Sprache wählen Sprache wählen

Aktuelle Meldungen zu Umweltzonen und Luftschadstoffen

Streit zwischen Kieler ÖPVN und der DUH

Die Stadt Kiel wollte Dieselfahrverbote vermeiden und lieber ihre Busflotte komplett erneuern. Eben diese Maßnahme ist noch nicht fertig durchgeführt: besonders schmutzige Busse fahren immer noch, so die Deutsche Umwelthilfe. Noch schlimmer: 49 der 86 Bussen, die nicht der Euro-6 Norm entsprechen, sollen nicht umgerüstet werden und noch fahren, bis neue Elektrobusse geliefert werden. Das hieße teilweise bis 2021.