Choose your language:
Deutsch
English
Français
Polski
Sprache wählen Sprache wählen

Aktuelle Meldungen zu Umweltzonen und Luftschadstoffen

Stickoxid-Gefahren in Münster diskutiert

Im Oberverwaltungsgericht Münster wurden Wissenschaftler eingeladen, um die Gefahren von Stickoxid zu berichten. Laut Barbara Hoffmann, der Professorin für Umweltmedizin, sind jährlich in Deutschland 6000 Todesfälle auf zu hohe Stickoxidwerte zurückzuführen. Im Gegensatz hat der kontroverse Lungenarzt Dieter Köhler behauptet, die Gefahren wären tatsächlich ab 100 µ/m³ oder sogar erst ab 500µ/m³ vorhanden. Mit so einem Facharzt braucht die Dieselindustrie keine PR-Abteilung mehr…