Choose your language:
Deutsch
English
Français
Polski
Sprache wählen Sprache wählen

Aktuelle Meldungen zu Umweltzonen und Luftschadstoffen

Zweifel an Fahrverboten in Hannover

Hannover wurde im November 2017 von der DUH wegen hohen Stickoxidwerten verklagt, seitdem wurde allerdings kein Urteil bekannt gegeben. Die Stadt hält Dieselfahrverbote für unnötig und unverhältnismäßig und will lieber den öffentlichen Nahverkehr ausbauen, Radwege einführen und die Flotte der Verwaltung durch emissionsarme Fahrzeuge umtauschen. Von der Opposition werden mehr Park-and-Ride-Plätze gefordert. Letztendlich werden die Richter die Entscheidung treffen.