Choose your language:
Deutsch
English
Français
Polski
Sprache wählen Sprache wählen

Aktuelle Meldungen zu Umweltzonen und Luftschadstoffen

Feinstaub und Luftverschmutzung: ein internationaler Vergleich

Wählen wir eine bestimmte Uhrzeit: den 26.03.2019 um 13h45. Wo war den Feinstaub am höchsten? In Berlin wurde 30µg/m³ gemessen, was unter dem EU Grenzwerte liegt aber leicht über die Empfohlene Werte der WHO (25µg/m³). In anderen Städte war es allerdings noch schlimmer! 129µm/m³ in Seoul (Südkorea), 284µm/m³ im Bronx (New-York) und bis zu 999µm/m³ in Jordanien.