Choose your language:
Deutsch
English
Français
Polski
Sprache wählen Sprache wählen

Aktuelle Meldungen zu Umweltzonen und Luftschadstoffen

Kontrolle der Fahrverbote

Die Bundesregierung plant gleichzeitig eine Änderung des Immissionsschutz- und des Straßenverkehrsgesetzes. Unter 50µg/m³ sollen Dieselfahrverbote als unverhältnismäßig betrachtet werden. Da die Fahrverbote trotzdem nicht überall vermieden werden können, wird eine Kontrolle weiterhin benötig, was entweder durch automatische Kameras oder eine blaue Plakette gelöst werden kann. Der Bundesverkehrsminister steht eindeutig hinter der ersten Lösung, allerdings muss erstmal das Datenschutzproblem gelöst werden.