Choose your language:
Deutsch
English
Français
Polski
Sprache wählen Sprache wählen

Aktuelle Meldungen zu Umweltzonen und Luftschadstoffen

Saubere Mobilität in Kiel

Bisher will die Stadt keine Dieselfahrverbote. Die sanfte Mobilität möchte sie aber trotzdem fördern. Zu diesem Zweck werden bald 500 Leihfahrräder in der Innenstad angeboten. Für diese Pilotphase werden 300.000 Euro ausgegeben, um u.a. mehrere Radwege auszubauen. Nach dem Scheitern des „Campus-Rad“-Projekts 2017 will die Stadt aus Ihren Fehlern lernen und auch die Erfahrungen anderer Anbieter (z.B. Obike in München) einbeziehen. So leicht will Kiel nicht aufgeben!