Choose your language:
Deutsch
English
Français
Polski
Sprache wählen Sprache wählen

Aktuelle Meldungen zu Umweltzonen und Luftschadstoffen

Was machen diese Lungenärzte?

113 Fachmediziner behaupten, die erlaubte Stickoxidgrenzwerte sowie damit verbundene gesundheitliche Auswirkungen seien überschätzt. Genauso besorgniserregend sind die Äußerungen des deutschen Verkehrsministers Scheuer, der die Zweifel für gerechtfertigt hält. Solche Minderheitenmeinungen sollten nicht vergessen lassen, dass ein wissenschaftlicher Konsens existiert. Rund 6.000 Menschen - allein im Jahr 2014- sind an Herz-Kreislauf-Erkrankungen wegen Stickstoffdioxid gestorben, so das Umweltbundesamt.