Deutsch
English
Français
Polski
Sprache wählen Sprache wählen
Umwelt-Plakette.de Aktuelles 2018-11-28

Aktuelle Meldungen zu Umweltzonen und Luftschadstoffen

Gesundheitskosten der Luftverschmutzung

Eine europäische NGO (EPHA) hat eine Studie durchgeführt, um die Kosten der schädlichen Luftschadstoffe in Zahlen auszudrücken. Der niedrigste geschetzte Wert liegt bei 66 Milliarden Euros jährlich – davon entstehen zwei Drittel auf Grund vom Stickoxid, hauptsächlich wegen Diesel. Je früher die EU aus dem Diesel aussteigen wird, desto niedriger werden die Kosten für die Gesellschaft sein. In den nächsten 15 Jahren könnten dadurch zwischen 19,5 und 25,6 Milliarden Euros gespart werden.