Aktuelle Meldungen zu Umweltzonen und Luftschadstoffen

Verlängerung der Dieselfrage

In Leipzig kam es gestern zu keiner Einigung bezüglich Dieselfahrverboten. Die Entscheidung wird nun frühestens nächsten Dienstag bekannt gegeben. Aus Anmerkungen der Richter lässt sich allerdings schließen, dass die Frage sogar noch bis zum Europäischen Gerichtshof getragen werden könnte. Lächerlich, weil die EU wiederum schnelle Maßnahmen zur Luftverbesserung verlangt und Deutschland wegen der Nichteinhaltung von Grenzwerten möglicherweise sogar schon im März verklagen wird.