Aktuelle Meldungen zu Umweltzonen und Luftschadstoffen

Sanktionen gegen Automobilhersteller in China

Die chinesische Regierung hat Maßnahmen ergriffen und zwei Autohersteller sanktioniert, die die Emissionsnormen nicht eingehalten haben. Bei den vom chinesischen Umweltministerium betroffenen Fahrzeugen handelt es sich um Dieselfahrzeuge. Da die Luftverschmutzung durch den Straßenverkehr in China ein großes Problem darstellt, wurden sehr strenge Sanktionen beschlossen (Strafen von 7 bis 32 Millionen Yuan).