Aktuelle Meldungen zu Umweltzonen und Luftschadstoffen

China: konsequentes Investment in den Kampf gegen Luftverschmutzung

Die chinesische Regierung möchte die Umweltbelastung durch industrielle Aktivitäten verringern und Luftqualität verbessern. Viele Maßnahmen gegen die Luftverschmutzung wurden bereits eingeleitet. Laut dem chinesischen Umweltministeriums wurden 2017 2,4 Milliarden Dollar in diese Maßnahmen investiert.