Aktuelle Meldungen zu Umweltzonen und Luftschadstoffen

Welche Lösungen für Paris?

Die Organisation „Bruitparif“ zeigt in ihrer neuen Studie, dass sich die Lärmbelastung in der Hauptstadt stark verstärkt hat, seitdem die Straßen am „Quais de Seine“ für den Verkehr gesperrt sind. Diese Maßnahme erreicht leider auch ihr Hauptziel nicht, da das Luftverschmutzungsproblem nicht gelöst ist, sondern nur verschoben wurde. Es sieht so aus, als ob der differenzierten Verkehr eine wirksamere Lösung sei.