Choose your language to order a plakette/badge for cars, registered outside of Germany:
Information für Östereich Information für Schweiz Information in english Information in French Information in Greek Information in Italian Information in Croatian Information in Dutch Information in Polish Information in Russian
Information in Spanish Information in Swedish Information in Slovak Information in Czechia Information in Turkish Information in Hungarian Information in Danish Information in Slovenian Information in Norwegian Information in Finnish

Willkommen bei Umwelt-Plakette

Ein Infoportal von Green-Zones.eu für Deutsche Umweltzonen, Umwelt- und Feinstaubplaketten

  +++Umwelt-Plakette hat neue Jobs!!!+++Umwelt-Plakettebequem und umweltfreundlich bestellen+++ Sparen Sie Benzin/Diesel, CO2 und Ihre Nerven bei der Onlinebestellung +++ Umwelt-Plakette hat neue Jobs!!!+++Keine Wartezeit, kein Stress, kein Anstehen +++ Die Post bringt die Plakette klimaschonend zu Ihnen nach Hause+++

Klick zur Vergrößerung und Download als pdf

 

Attention: English pdf-map for German Environmental-Zones here!

 

 

Achtung: Dänische Umweltzonen hier! - Attention: Danish environmental zones here!

Achtung: Österreichische Umweltzonen hier! - Attention: Austrian environmental zones here!                     

Wo gibt es Deutsche Umweltzonen?
Wann werden neue Umweltzonen eingerichtet?
       

 

Bestehende Umweltzonen

01.01.2008        

Berlin, Hannover, Köln

12.01.2008

Dortmund

01.03.2008

Ilsfeld, Leonberg, Ludwigsburg, Mannheim, Reutlingen, Schwäbisch-Gmünd, Stuttgart, Tübingen

01.01.2008Pleidelsheim

01.10.2008

Bochum, Bottrop, Dortmund, Duisburg, Essen, Frankfurt/Main, Gelsenkirchen, Mülheim an der Ruhr, München, Oberhausen, Recklinghausen

01.01.2009Bremen, Heilbronn, Herrenberg, Karlsruhe, Mühlacker, Pforzheim, Ulm

15.02.2009

Düsseldorf, Wuppertal

01.07.2009

Augsburg

01.11.2009
Neu-Ulm

01.01.2010

Bonn, Freiburg (Breisgau), Heidelberg, Münster, Pfinztal

04.01.2010

Osnabrück

15.02.2010

Neuss
01.01.2011
Krefeld
01.03.2011

Leipzig

01.07.2011

Markgrönningen, Dinslaken

01.01.2011Magdeburg, Halle/Saale
01.01.2012
Freiberg am Neckar, Urbach, Heidenheim
01.01.2012
Ruhrgebiet: Bochum, Bottrop, Castrop-Rauxel, Dortmund, Duisberg, Essen, Gelsenkirchen, Gladbeck, Herne, Herten, Mülheim/Ruhr, Oberhausen, Recklinghausen
01.10.2012Erfurt
01.01.2013Landkreis Ludwigsburg (Asperg, Bietigheim-Bissingen, Freiberg a.N., Großingersheim, Kornwestheim, Ludwigsburg, Markgröningen, Möglingen, Pleidelsheim, Tamm), Langenfeld, Mönchengladbach, Remscheid
01.02.2013
Wiesbaden, Mainz
02.04.2013Wendlingen
01.07.2013Schramberg
02.12.2013
Leonberg/Hemmingen und Umgebung (Leonberg, Hemmingen, Ditzingen, Gerlingen, Korntal-Münchingen,Schwierberdingen)
 2014 (Herbst?)
Darmstadt
 2014 (Herbst?)Offenbach

 

 

Auf unseren Webseiten finden Sie allgemeine und regionale Informationen rund um das Thema Feinstaubplakette, Umweltzonen und zur Umweltplakette mit ihren Ausnahmeregelungen in Deutschland sowie eine Bestellmöglichkeit Ihrer Umweltplakette für in Deutschland zugelassene Fahrzeuge. Für im Ausland zugelassene Fahrzeuge erhalten Sie Ihre Plakette hier.

Green Zones bemüht sich dabei, Ihnen aktuelle Informationen objektiv und aktuell zur Verfügung zu stellen und Ihnen einen Überblick über die entsprechende Entwicklung in den deutschen Städten zu geben.

Da die regionalen Entscheidungen zur Einrichtung und Umsetzung der Deutschen Umweltzonen vor Ort von den jeweiligen Kommunen und Städten getroffen werden, sind die aktuellsten Informationen in der Regel auch dort beim Umweltreferat der Stadt oder in den lokalen Medien erhältlich.
Aus diesem Grunde haben wir Ihnen Berichte aus den regionalen Umweltzonen zusammengestellt, aus denen detailliertere und regionsspezifische Angaben aus den örtlichen Meldungen der jeweiligen Medien entnommen werden können.
  

 

                                Umweltzeichen 270.1 mit Zusatzzeichen

     Achtung: Bildrechte siehe Impressum

 

 

 

 

Alle Maßnahmen rund um die Umweltzonen in Deutschland und die Umweltplakette dienen zunächst der Verbesserung der Luftqualität und der Reduzierung des Feinstaubes gemäß der entsprechenden EU-Leitlinie.

 

Die Deutsche Umwelt-Plakette regelt also den Umgang mit dem Feinstaub, nicht aber die Belastung der Umwelt mit dem schädlichen Treibhausgas Kohlendioxid CO2.
Da sich Green Zones als Betreiber des Portals Umwelt-Plakette nicht nur dem Thema Feinstaub sondern mit seiner Schwestergesellschaft Climate Company vor allem auch dem Klimaschutz verschrieben hat, kann sich jeder Autofahrer in Deutschland und Europa auch ausführlich zum Treibhausgas CO2 und deren Wirkung informieren. Auf der Basis einer Klimaneutralität können die jeweiligen CO2-Emissionen eines Fahrzeuges kompensiert werden, um damit dem globalen Klimawandel durch Kauf von CO2-Zertifikaten gemäß dem Kyoto-Protokoll entgegenzuwirken. Damit darf die europäische Industrie die entsprechende Menge an CO2 nicht mehr ausstoßen bzw. werden internationale Klimaschutzprojekte gefördert.

Deutsche Umweltplakette kaufen für in Deutschland zugelassene Fahrzeuge
Deutsche Umweltplakette kaufen für außerhalb von Deutschland zugelassene Fahrzeuge

Mehr Informationen zu CO2-Klimazertifikaten

 

 

  • Dänische Umweltzonen

     

     

    Dänische Umweltzonen mit Plakettenpflicht! Informationen hier!

    Danish environmental zones with badges! Informations here!

  • 24h Express-Service

     

    Jetzt Jobs bei Green-Zones !!!

    Klicken Sie hier!

      

  •        Umwelt-Plakette umweltfreundlich bestellen

      
    Ökotest berichtet über Umwelt-Plakette.de

      

  • Betrugsversuch Plakette bis zu 5 Jahre Haft
    Beispiel für Betrugsversuch::
    Ein österreichischer Staatsbürger hat zwei Fahrzeuge auf Wechselkennzeichen zum Verkehr zugelassen. Einen PKW und ein Wohnmobil. Für den PKW würde er eine grüne Plakete erhalten, für das Wohnmobil würde er eine rote Plakette erhalten. Er besorgt sich mit den Daten des PKWs die grüne Plakette und verwendet sie missbräuchlich im Wohnmobil, also in jenem Fahrzeug, welches nur eine rote Plakette bekommen hätte.

    Rechtslage und Konsequenzen:
    Die Ausgabe der Feinstaubplaketten erfolgt gemäß § 5 KennzVO aufgrund der Angaben in den Fahrzeugpapieren. Dementsprechend stellt die zuständige Stelle die Feinstaubplakette für ein ganz bestimmtes Fahrzeug aus. Das gilt auch dann, wenn die Zuordnung mittels der Kfz-Kennzeichen ausnahmsweise nicht eindeutig ist. Diese Plakette ist eine Urkunde im Sinne des StGB. Indem jemand die Plakette in einem Fahrzeug anbringt, entsteht eine "zusammengesetzte Urkunde". Durch das Anbringen im falschen Fahrzeug (auch wenn es dasselbe Kennzeichen hat wie das richtige Fahrzeug) wird dem Aussteller der Feinstaubplakette (Urkunde) eine Aussage untergeschoben, die er nicht gemacht hat. Dies erfüllt den Tatbestand der Urkundenfälschung (§ 267 StGB).

    § 267 Urkundenfälschung: (1) Wer zur Täuschung im Rechtsverkehr eine unechte Urkunde herstellt, eine echte Urkunde verfälscht oder eine unechte oder verfälschte Urkunde gebraucht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
  • Feinstaub auch im Büro!

    Gießener Forscher fanden heraus, dass die Feinstaubgrundbelastung in  deutschen Büros über dem EU-Außengrenzwert von 50 µg/m3 liegt. Wenn dem Straßenverkehr Fahrverbote drohen, werden Laserdrucker und Kopierer erst eingeschaltet und sie belasten die Raumluft signifikant mit Feinstäuben und ultrafeinen Partikeln. Amtliche Messungen ergaben bis zu 7,6 Milliarden Partikel pro Seite, darunter auch metallische Nanopartikel aus den Tonern. Grund genug, sich zu informieren und zu schützen und Geld sparen lässt sich damit auch noch www.sicher-drucken.info

     

    Mehr Infos für Arbeitgeber und zu Laserdruckern am Arbeitsplatz

  •   Umwelt-Plaketten für                      Ausländer

    Zum lesen, in den Artikel klicken

  • Feinstaub Umwelplakette im Hörfunk Berlin

    Die Green-Zones Feinstaub Umweltplakette im Hörfunk:

    Bernd und Siggi (1.500 KB)
    Stress mit der Umweltzone (1.600 KB)
    Chef und Huber in der Firma (1.600 KB)

    Ab dem 15.10.2007 auf Jazzradio Berlin 101,9

  • Umweltzone - Bilder
  • © Copyright 2007